Kolonialismus und dessen Nachwirkungen- Prof. Dr. Dirk van Laak (Universität Leipzig)

Im Rahmen der Vortragsreihe Wirtschaft und Menschenrechte findet am 12.11. um 19 Uhr in Hörsaal 12 der Vortrag Kolonnialismus und dessen Nachwirkungen statt.
Der Vortrag beschäftigt sich mit den Grundtrukturen des Kolonialismus und dessen Nachwirkungen, vor allem in dem Bereich der Wirtschaft. Zudem wird der Frage nachgegangen, wie diese in Zusammenhang mit Menschenrechtsverletzungen gesehen werden könnten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.