Amnesty International Hochschulgruppe Leipzig

Impressum | Login

Hochschulgruppe Leipzig

Startseite Poetry Slam der Menschenrechte "People On The Move"

Was ist auf dem Bild zu sehen?

31.05.2016

Poetry Slam der Menschenrechte "People On The Move"

People On The Move - Menschen in Bewegung? In physikalischer Sprache ist Bewegung die Ortsveränderung mit der Zeit. Geht es um die Bewegung von Lebewesen spricht man auch von FORTbewegung. Was aber, wenn Menschen sich gezwungenermaßen fortbewegen müssen? Was ist Bewegung dann? Was ist Bewegung, wenn man mangels legaler, sicherer Wege nach Europa gezwungen ist, in ein abgewracktes Boot zu steigen, sich einem unbekannten Schlepper anzuvertrauen, oder vor geschlossenen Grenzen auszuharren? Was bewegt? Und wir, was können wir bewegen?

Die Amnesty International Hochschul- und Jugendgruppe Leipzig lädt am 22. Juni 2016 zu einem Abend der nachdenklichen Solidarität mit allen “People On The Move” in Form eines Poetry Slams der Menschenrechte ein. Neun Slammerinnen und Slammer treten in alter Poetry-Slam-Manier in zwei Runden gegeneinander an und teilen mit euch Gedanken und Gefühle. Dabei dürft ihr als Zuschauer entscheiden, wer zu einer zweiten Runde antritt.

Wie immer wird es für euch auch die Möglichkeit geben, mit Petitionen öffentlichen Druck auf politische Stellen auszuüben.

Für musikalische Unterhaltung sorgt das wunderbare Leipziger Duo FIETE. Einen kleinen Vorgeschmack bekommt ihr hier.

  • Beginn: 20 Uhr
  • Der Eintritt ist frei, Spenden sind nichtsdestotrotz sehr willkommen. Gesammelte Spenden kommen der Arbeit von Amnesty International zugute.
  • Ort: Moritzbastei

Stay tuned - wir freuen uns auf euch!